Montag, 12. Januar 2009
: Der Name der Stinkrose
"Knoblauch ist klasse: Er würzt deutlich und ist selbst für Hobbyköche leicht beherrschbar. Doch erwischt der Herr der Herde ausnahmsweise der Knolle zu viel, wird er schnell sehr einsam. Dabei ist das vielseitige Gewächs so gesund."
Von Werner Theurich

link:https://www.spiegel.de/panorama/0,1518,599542,00.html


Weitere Infos rund um die Stinkrose:


Knoblauch als Potenzmittel:
https://txtr.com/text/dbhg9


Ilja-Rogoff Beipackzettel:
https://txtr.com/text/dbkr9


Das erste und einzige Knoblauchrestaurant Berlins:
https://www.knoblauchrestaurant.de/


Rede zum Knoblauchsmittwoch 2008:
https://txtr.com/text/dbrz9


Home sweet home:
https://txtr.com/text/dbtz9

... link (0 Kommentare)   ... comment